Treffpunkt-Ostsee.de

Hähnchenkeulen bzw. -flügel im leckeren Fond gebacken

70 min

für 4 Personen

Ohne großen Aufwand auf den Tisch gezaubert.

Zutaten

  • 10-12 Hähnchenkeulen oder Hähnchenflügel
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 - 6 Tomaten
  • 4 Esslöffel Ketchup
  • 1 Esslöffel Honig
  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 4 Esslöffel Chilisauce
  • 3 Esslöffel Sojasauce
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 300 - 400 ml Geflügelfond
  • 2 Esslöffel Speisestärke
  • Pfeffer, schwarz gemahlen
  • Salz
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian

Zubereitung

  1. Hähnchenkeulen bzw. Hähnchenflügel mit Pfeffer, Salz und Paprika würzen und in die Auflaufform oder in einen Bräter legen
  2. Ketchup, Honig, Pflanzenöl, Soja- und Chilisauce kurz aufkochen und über das Fleisch geben
  3. Zwiebeln und Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden und darüber verteilen
  4. Thymian und Rosmarin waschen, trockentupfen, abzupfen, klein hacken, mit dem Olivenöl vermischen und darüber geben
  5. im Ofen bei 200 °C ca. 40 Minuten backen<br />die Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und je nach Größe halbieren oder vierteln
  6. abgekühlten Geflügelfond mit Speisestärke mischen
  7. Tomaten und Fond über das heiße Gericht geben (das Fleisch muss gut bedeckt sein)
  8. weitere 15 Minuten backen
  9. dazu Reis servieren

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, welche alle dazu genutzt werden können,
Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen