zum Seiteninhalt

treffpunkt-ostsee.de

Osterschmuck, große Ostereier aus Styropor - ein Blickfang im Garten

Material für Styropor-Ostereier aus dem Bastelladen:

Großes Osterei aus Styropor - Styroporeier
  •  Styroporeier
  • Styroporkleber
  • Dekopaste (je nach gewünschtem Struktureffekt erhältlich von grob bis fein) oder wetterfester Strukturputz
Großes Osterei aus Styropor - Material zum Basteln
  • Geschenkband oder anderes festes Band
  • Schere
  • Acrylfarben, Pinsel, Mischpalette, Wasserglas
  •  Zeitung zum Unterlegen

Styropor-Ostereier Bastelanleitung

Lege das Geschenkband in die obere Eihälfte und klebe die beiden Hälften zusammen.

Lege das Geschenkband in die obere Eihälfte und klebe die beiden Hälften zusammen.

Verteile die Paste auf dem Ei, bis eine Struktur auf der Oberfläche sichtbar wird.

Verteile die Paste auf dem Ei, bis eine Struktur auf der Oberfläche sichtbar wird.

Bevor Du weiter­arbeitest, lasse das Osterei trocknen.

Bevor Du weiter­arbeitest, lasse das Osterei trocknen.

Gib dem Ei die gewünschten Farben und lasse es trocknen. Acrylfarbe ist wetterfest.

Gib dem Ei die gewünschten Farben und lasse es trocknen. Acrylfarbe ist wetterfest.

Download - Bastelanleitung für die Herstellung von Styroporeiern

Treffpunkt Ostsee - TIPP

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, welche alle dazu genutzt werden können,
Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen