Region: Ostsee → Mecklenburg-Vorpommern

Museen entlang der Ostsee

Freilichtmuseum Schwerin-Mueß
Freilichtmuseum Schwerin-Mueß
Alte Crivitzer Landstraße 13
19063 Schwerin

Telefon: 0385 - 208 410

Freilichtmuseum Schwerin-Mueß

  • historisch: gewachsener Dorfkern mit Bauernhaus, Scheunen, Büdnerei, Hirtenkaten, Schmiede, Spritzenhaus, Schule … an Originalstandorten im ehemaligen Fischer- und Bauerndorf Mueß
  • regional: Ausstellungen dokumentieren das Alltagsleben der Landbevölkerung in Mecklenburg in der Zeit vom 17. bis zum 20. Jahrhundert
  • naturnah: Bienenlehrpfad, Dorfschullehrergarten, Kräutergarten, Streuobstwiese, Schafe und Hühner
  • erlebnisreich: Sonderausstellungen und zahlreiche Veranstaltungen wie Kunsthandwerkermarkt, niederdeutsches Sommertheater, Konzerte, Tanz, Ferienprogramm …
  • nachhaltig: museumspädagogische Angebote und thematische Führungen
  • familienfreundlich: Kindermuseum, Picknickplätze, Spielplätze
  • reizvoll: Lage direkt am Südufer des Schweriner Sees

  • Denkmalschutz
    Alle Gebäude sind denkmalgeschützt.

  • Barrierefreiheit
    Die Wege des Freilichtmuseums sind hauptsächlich befestigte, gut befahrbare und begehbare Sandwege. Dazu ca. einhundert Meter Straße mit Kopfsteinpflaster. Nicht alle Bereiche bzw. Gebäude sind komplett barrierefrei.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, welche alle dazu genutzt werden können,
Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen