Museen

Ausstellungsforum und Graphikkabinett in Güstrow

Beitrag und Bilder: Ernst Barlach Stiftung Güstrow

Ausstellungsforum


Ausstellungsforum mit Auststellungsstücken

1997/98 wurde in unmittelbarer Nachbarschaft des Atelierhauses Barlachs das Ausstellungsforum der Ernst Barlach Stiftung errichtet. Es ist der erste Museumsneubau in den neuen Bundesländern.

Die Barlach Museen verfügen damit über wesentlich günstigere Bedingungen für die Bewahrung und Pflege der Kunst- und Archivbestände, die wissenschaftliche Arbeit, die Präsentation sowie für Veranstaltungen. Der reiche Bestand an Werken Barlachs, sein geistiges und künstlerisches Umfeld als auch die klassische Moderne können nun in Güstrow in wechselnden Ausstellungen vermittelt werden.

Das Ausstellungsforum wurde zum 60. Todestag Barlachs, 1998, mit einer Präsentation zu seinem berühmten Denkmal, dem "Güstrower Ehrenmal" (1927), der Öffentlichkeit übergeben.


Graphikkabinett


Graphikkabinett, Bilderwände

Mit dem Graphikkabinett im Ausstellungsforum besitzt die Ernst Barlach Stiftung seit dem Jahr 2003 einen weiteren Raum für die Präsentation ihrer umfangreichen Kunst- und Archivbestände sowie von Werken aus anderen Museen und privaten Sammlungen.

Der Besucher hat die Möglichkeit, licht- und klimaempfindliche Kunstwerke und Archivalien wie zum Beispiel Zeichnungen, Druckgraphiken, Handschriften, Bücher, Dokumente in Sonderausstellungen zu sehen. Konservatorisch fachgerechte Bedingungen bieten im Graphikkabinett dafür die Voraussetzungen.


Kontaktdaten und Öffnungszeiten zum Ausstellungsforum - Graphikkabinett Ernst Barlachs in Güstrow
Ernst Barlach Stiftung Güstrow
Ausstellungsforum-Graphikkabinett Ernst Barlachs
Heidberg 15
18273 Barlachstadt Güstrow
 
Tel.: 03843-84400-0

Öffnungszeiten

November - März 11-16 Uhr
April - Okt. 10-17 Uhr
Montag Ruhetag
Im Juli und August auch montags geöffnet.

Führungen und museumspädagogische Ange­bote
nach vorheriger Anmeldung

Statistik Treffpunkt Ostsee

Seite: Ausstellungsforum und Graphikkabinett Güstrow

www.treffpunkt-ostsee.de 2018