Ostsee

Das internationale Winkflaggenalphabet

Das Winkflaggenalphabet dient der Verständigung zwischen den Besatzungen aneinander vorüberfahrender oder gemeinsam fahrender Schiffe. Früher war es eine vielfach gebrauchte Art des Signalisierens, die mit der Entwicklung der Funktechnik stark an Bedeutung verlor.

Der Signalisierende trägt in jeder Hand eine Winkflagge (kleine, rote mit weißem, vierkanttigen Feld versehende Flaggen an einem kurzen Stock). Die Winkflaggen werden mit beiden Armen in bestimmte Stellungen gebracht, die je einen Buchstaben bedeuten.

Das Winkerverfahren ist im Internationalen Signalbuch festgelegt. Es gibt aber noch einige Nationen, die ihr eigenes, nationales Winkersystem haben. Auch bei Geländespielen kann das Winkflaggenalphabet eingesetzt werden.

a b c d e f
 
g h i j k l
 
m n o p q r
 
s t u v w x
 
 
y z  

Achtung
Aufmerksamkeit
Antwort Unterbrechung Irrtum Null
zum Seitenanfang

Ostsee Statistik

Seite: Winkflaggen-ABC

www.treffpunkt-ostsee.de 2018