Ostsee

Slipstek

  • provisorischer Knoten
  • dient zur kurzzeitigen Befestigung
  • sehr schnell zu lösen durch ruckartigen Zug am losen Ende
  • lässt sich mit allen möglichen anderen Knoten kombinieren
  • Knoten bekneift sich bei Zug selbst
  • bleibt nur unter Zug bestehen
  • unzuverlässig in synthetischem Tauwerk

Slipstek
Seemannsknoten Seemannsknoten Seemannsknoten
  1. Lege Tampen über die Spiere
  2. um die feste Part herumführen
  3. eine Bucht legen und unter der Part hindurch stecken
  4. an der festen Part ziehen, sodass die durchgesteckte Bucht festklemmt
Um die Animation zu starten, klicken Sie bitte auf den Knoten,
um sie anzuhalten klicken Sie erneut auf das Bild!
(Javascript muss aktviert sein)

Statistik

Seite: Slipstek - Seemanssknoten Knoten Steke

www.treffpunkt-ostsee.de 2018