Ostsee

Kranich-Bilder - Herbst-Impressionen

Herbst. Beginn der Kranich-Saison - ein touristischer Höhepunkt.

Lautes "Trompeten" am Himmel kündet an - die Kraniche sind wieder da. Mit dem Einkehren abertausendender von Kranichen ist der Sommer unwiderruflich vorbei. Sie kommen vom Norden über die Ostsee nach Vorpommern und wollen noch einmal "auftanken", bevor sie ihr Weg weiter in den warmen Süden führt.

Der Norden hat sich futtermäßig gut vorbereitet und schafft beste Voraussetzungen für die Vögel. Tagsüber stärken sich die Kraniche auf abgeernteten Feldern und eigens für sie angelegten Futterstellen. Abends finden sie Ruhe und Schutz in den seichten Boddengewässern zwischen der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und der südlichen Boddenküste.
Eingerichtete Kranichbeobachtungspunkte ermöglichen den Vogelfreunden, Kraniche aus nächster Nähe zu beobachten - ohne sie zu stören. Ende Oktober, wenn die Zugvögel nicht mehr genügend Futter finden, sammeln sie sich zum Weiterflug.

Kraniche an der südlichen Boddenküste in Vorpommern.

Kranichfamilie Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche Kraniche
zum Seitenanfang
Statistik


Treffpunkt-Ostsee
Nachrichten


RSS Treffpunkt-Ostsee.de - RSS Feed Feed



Seite: Kranichbilder - Kranich Bilder Impressionen

www.treffpunkt-ostsee.de 2016